preloaderlogo wird geladen

Neuigkeiten

Bundeswehr setzt auf Sonnenenergie

Auf dem Gelände der Sachsen-Anhalt-Kaserne in Weißenfels wurde am 21. August 2008 in Anwesenheit zahlreicher Gäste durch Gerd-A. Engelmann (Vizepräsident der Wehrbereichsverwaltung Ost ) und Christine Neustedt (Geschäftsbereichsleiterin und Beauftragte des Bundes des Landesbetriebes Bau Sachsen-Anhalt) mit „Knopfdruck“ eine Freiflächen-Photovoltaikanlage mit einer Nennleistung von 111 kWp in Betrieb genommen. Der gewonnene Solarstrom soll u.a. den Grundbedarf an Elektroenergie der gesamten Kaserne abdecken. Nach Angaben der Wehrbereichsverwaltung Ost handelt es sich bei der Freifeldanlage in Weißenfels um die erste Solarstromanlage der Bundeswehr im Bundesland Sachsen-Anhalt. Gleichzeitig ist sie die bundesweit Vierte, die im Zuständigkeitsbereich der Bereichsverwaltung Ost errichtet wurde. Bis 2010 sollen insgesamt 14 Photovoltaikanlagen in verschiedenen Bundesländern errichtet werden.

  • Autor: SunStrom
  • Erstellt: 2008-07-04

logo

"Die Nutzung regenerativer Energieträger ist keine Alternative unter anderen, sie ist vielmehr ein absolutes Muss. Mit unserem Angebot - der Planung und Installation von Photovoltaikanlagen jeder Art und Größe - wollen wir Menschen und Umwelt dienen, heute und in der Zukunft."

Kontakt

SunStrom GmbH
Moritzburger Weg 67
D-01109 Dresden

Telefon: 0351 8838-130 E-Mail: info_at_sunstrom.de

Direktlinks